english  | Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Auszeichnung auf Hannover Messe 2018

 

Der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) prämierte im Wettbewerb "Ingenieurinnen und ihre Leistungen" den Beitrag "Feinstaub auf menschlichen Lungenzellen" von Frau Mülhopt als herausragende und innovative Leistung. Das Expositionssystem für Lungenzellen zur Untersuchung der Lungentoxizität von Aerosolen wurde vom Institut für Technische Chemie in Kooperation mit dem Institut für Toxikologie und Genetik und der Firma Vitrocell Systems entwickelt. Zahlreiche nationale und internationale Forschungsprojekte setzen diese Technologie bereits ein zur Untersuchung von Dieselabgasen, Holzrauch und nanostrukturierten Metalloxiden. 

Weitere Informationen finden Sie im Flyer.