english  | Home | Impressum | Sitemap | KIT
Dr. G. Straczewski

Dr. Grazyna Straczewski

Raum: B686/R306
Tel.: (+49 721 608-)22842
Grazyna StraczewskiGhb0∂kit edu

Karlsruher Institut für Technologie
Institut für Technische Chemie
Postfach 3640
76021 - Karlsruhe


Abteilung Brennstoffaufbereitung und Gasbehandlung

 

  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Arbeitsgruppe: Katalyse

 

Arbeitsschwerpunkte:

 

  • Katalytische Aufbereitung von biogener Synthesegase unter Hochtemperatur Bedingungen
  • Edelmetall-Niedertemperaturkatalysatoren auf Pt-Basis zur Teerspaltung
  • Integration von Katalysatoren in keramische HTHD Filtermedien

 

 

 

Wissenschaftlicher Lebenslauf:

 

seit  06.2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Technische Chemie des  Karlsruher Instituts für Technologie
01.2010 – 03.2014 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Mikroverfahrenstechnik des Karlsruher Instituts für Technologie
06.2006 – 05.2007 Angestellte der Alux●Luxar GmbH&Co.KG, Korschenbroich
08.2002 – 07.2004    Post-Doktorandin in Rahmen von Marie Curie Stiftung am Abteilung Oberflächen- und Wärmetechnik bei Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen
10.1996 – 09.2001 Promotion am Fakultät für Chemie der N. Kopernikus Universität in Torun (Betreuer: Prof. Dr. Hab. Przemysław Kita) „Kinetik und Mechanismus der Chrom(VI) Reduktion durch Alkohole und Aldehyde Pyridinderivate”
10.-12.1997 Forschungsstudent an das Chemische Zentrum der Universität Lund, (Betreuer: Prof. Dr. Lars Ivar Elding) „Fast-Kinetik-Studien von Redox-Prozesse“

 

Aktuelle Veröffentlichungen:

 

  • G. Straczewski, H. Leibold, „Low-temperature tar catalyst for the conditioning of synthesis gas in decentralized small gasifiers“, European Symposium on Chemical Reaction Engineering, 27.-30.10.2015, Veranstaltungsforum Fürstenfeld
     
  • G. Straczewski, H. Leibold, “Niedertemperatur Teerkatalysator zur Aufbereitung von Synthesegasen in dezentralen Kleinvergaser-Anlagen“, ProcessNet: Jahrestreffen der Fachgruppen Gasreinigung und Mechanische Flüssigkeitabtrenung, 24.-25.03.2015, Maritim Hotel Bremen
     
  • T. Boeltken, D. Soysal, S. Lee, G. Straczewski, U. Gerhards, P. Pfeifer, J. Arnold, R. Dittmeyer „Perspectives of suspension plasma spraying of palladium nanoparticles for preparation of thin palladium composite membranes“, Journal of Membrane Science, 468, 233-241 (2014)
     
  • G. Straczewski , J. Völler-Blumenroth, H. Beyer, M. Steffen, I. Felden , A. Heinzel, M. Wessling,  P. Pfeifer, R. Dittmeyer „Development of thin palladium membranes supported on large porous 310L tubes for a gas to liquid steam reformer”, Chemical Engineering and Processing, 81, 13-23 (2014)
     
  • B. Dittmar, A.Behrens, N. Schödel, M. Rüttinger, Th. Franco, G. Straczewski, R. Dittmeyer “Mathane steam reforming operation and thermal stability of new porous metal supported tubular palladium composite membranes”, International Journal of Hydrogen Energy, 38, 8759-8771, (2013)
     
  • J. Völler-Blumenroth, G. Straczewski, H. Beyer, „Entwicklung eines BtL-Dampfreformers mit Metallmembran in Kombination mit einer PEM-Brennstoffzelle für den APU-Einsatz in Nutzfahrzeugen“, in: AiF final report: 300ZN, (2012)